Die 5 besten kostenlosen VPNs für iPhones - TechRobot (2024)

Die 5 besten kostenlosen VPNs für iPhones - TechRobot (1)

iPhones sind weltweit für ihre unglaubliche eingebaute Sicherheit bekannt, die vor Schad- und Werbesoftware schützt. Ohne ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) sind jedoch Ihre Informationen und die Online-Aktivität auf den von Ihnen besuchten Seiten immer noch anfällig und für interessierte Dritte und Hacker zugänglich. Deshalb ist es notwendig, ein VPN zu nutzen.

Ein VPN ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Sicherheit und Anonymität zu erhöhen. Ein vertrauenswürdiges VPN schützt Sie vor zahlreichen Sicherheits- und Datenschutzbedrohungen, selbst mit einem iPhone. Darüber hinaus sind die besten VPNs mit den neuesten Verschlüsselungsprotokollen, sicheren Servern und anderen nützlichen Funktionen ausgestattet.

Es ist jedoch nicht einfach, ein vertrauenswürdiges, kostenloses und sicheres VPN für Ihr iPhone zu finden. Dieser Artikel behandelt fünf großartige, kostenlose VPNs, die für jeden geeignet sind, der an einem erstklassigen Service ohne Kosten interessiert ist.

Beste risikofreie VPN-Dienste für iPhones

Die Wahrheit ist, dass kostenlose VPNs nicht immer sehr zuverlässig oder sicher sind. Einige stehlen Benutzerdaten oder setzen Sie Viren und Malware aus. Glücklicherweise gibt es eine bessere Alternative: risikofreie VPNs.

Risikofreie VPNs sind einfach Premium-Dienste, die es den Menschen ermöglichen, ihre Funktionen für einen bestimmten Zeitraum völlig kostenlos zu nutzen, dank Geld-zurück-Garantien. Premium VPN-Dienste sind im Allgemeinen eine bessere Idee, weil sie unbegrenzte Bandbreite, schnellere Geschwindigkeiten, weltweit verteilte Server, Benutzerfreundlichkeit und strikte Keine-Logs-Richtlinien garantieren. Hier sind die besten risikofreien VPNs für das iPhone:

Gesamtbester in unseren Tests

ExpressVPN

Gesamtbewertung: 9.8

  • Superschnelle Server
  • AES 256-Bit-Verschlüsselung
  • Unterstützt privates Protokoll, Lightway
  • Geld-zurück-Garantie

Testen Sie ExpressVPN

30 Tage Geld-zurück-Garantie

ExpressVPN ist ein erstklassiges VPN, das für sein hohes Sicherheitsniveau bekannt ist. Es ist schlank und einfach auf Ihrem iPhone zu verwenden. Das VPN verfügt über mehr als 3.000 Server in 90 Ländern. Diese Server sind optimiert, um schnelles Surfen und Streaming auf Netflix, BBC iPlayer, Prime Video, HBO, Hulu und Spotify zu gewährleisten.

Darüber hinaus eignet sich ExpressVPN hervorragend für das Streaming in HD ohne Pufferung. Mit seiner unbegrenzten Bandbreite brauchen Sie sich keine Sorgen über die Regulierung Ihres Datenverkehrs durch Internet Service Provider (ISPs) zu machen. Darüber hinaus kann ExpressVPN die strengsten Geo-Restriktionen auf den meisten Online-Plattformen umgehen.

In puncto Sicherheit ist ExpressVPN ebenfalls hervorragend. Das VPN schützt Ihre Daten vor unbefugten Dritten mit einer militärgradigen 256-Bit-Verschlüsselung. Es verfügt auch über andere Sicherheitsfunktionen wie DNS/IPv6-Leckschutz, eine Notausschaltung und perfekte Vorwärtsgeheimhaltung. Überdies hält ExpressVPN eine strikte Keine-Logs-Richtlinie ein.

Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie können Sie ExpressVPN risikofrei nutzen. Es gibt auch einen 24/7 Kundenservice für den Fall, dass Sie auf ein Problem stoßen.

Exklusives Angebot für Techrobot-Leser: €6.67Monat (Speichern 49% + 3 Monate gratis)

Get ExpressVPN for 49% off

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Günstigste Option

NordVPN

Gesamtbewertung: 9.6

  • Unglaublich schnelle Server
  • Überzeugende Sicherheitsfeatures
  • Verifizierte No-Logs-Richtlinie
  • Entsperren Sie Streaming-Plattformen

Zum NordVPN Angebot

Geld zurück

NordVPN ist ein weiteres beliebtes, risikofreies VPN. Es ist sehr zuverlässig und sicher. NordVPN ist vollgepackt mit Sicherheits- und Datenschutzfunktionen, die es herausragend machen. Der Anbieter verfügt über mehr als 5.200 Server an etwa 62 Standorten.

Die NordVPN-Server können Ihnen helfen, strenge geografische Beschränkungen bei beliebten Streaming-Diensten wie Netflix, Hulu, HBO und BBC iPlayer zu umgehen. Das VPN verfügt über sein eigenes Nordlynx-Protokoll, das Ihre Browsing-Geschwindigkeit erhöht, sodass Sie keine Verzögerungen oder Pufferungen erleben. Dieses VPN bietet auch unbegrenztes Datenvolumen.

Das VPN bietet auch erstklassige Sicherheit. Es ist ausgestattet mit einer Kill-Switch-Funktion, militärgradiger 256-Bit-Verschlüsselung, DNS-Leak-Schutz, CyberSec und Onion über VPN. NordVPN unterstützt zudem OpenVPN-Protokolle und IKEv3/IPSec.

Die iOS-App ist besonders benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. So gibt es auf der App beispielsweise eine Karte, auf der Sie ein Land auswählen oder sich automatisch mit dem schnellsten Server verbinden können.

Obwohl NordVPN ein Premium-VPN-Dienst ist, gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, die Sie nutzen können, um das VPN risikofrei zu testen. Zudem ist NordVPN kompatibel mit iPhone und anderen iOS-Geräten.

Bestes Angebot €3.19Monat (Speichern 68% + 3 Monate gratis)

Get NordVPN for 68% off

Geld zurück

Beste kostenlose VPNs für iPhones

Werfen wir einen Blick auf fünf gute kostenlose VPNs auf dem Markt für iPhones:

VPN mit der besten No-Log-Policy

Windscribe

Gesamtbewertung: 8.3

  • Verfügbar in über 60 Ländern
  • Entsperrt geobeschränkte Plattformen
  • Bietet eine kostenlose Version
  • Blockiert Werbung und Malware

Windscribe Besuchen

Dies ist ein großartiges kostenloses VPN, das hervorragend für das iPhone funktioniert, vorausgesetzt, Sie sind bei Vodafone. Windscribe gewährt Ihnen 2 GB an VPN-geschützten Daten oder sogar bis zu 10 GB, wenn Sie Ihr Konto mit einer gültigen E-Mail-Adresse und einem Passwort erstellen.

Windscribe betreibt mehrere Server in etwa 60 Ländern. Als kostenloser Nutzer haben Sie jedoch nur Zugang zu Servern in 11 Ländern und können zwei Server gleichzeitig nutzen, was einen doppelten Schutz garantiert.

Obwohl Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben müssen, vor der die meisten Benutzer Angst haben, ist Ihre Online-Sicherheit garantiert. Windscribe verwendet die AES-256-Verschlüsselung und eine strikte No-Log-Politik. Das bedeutet, Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Daten durch die Angabe einer E-Mail-Adresse durchsickern könnten. Zusätzliche Sicherheitsfunktionen von Winscribe beinhalten einen Werbeblocker, einen Kill-Switch, eine No-Log-Richtlinie sowie einen sicheren Hotspot. Diese Sicherheitseigenschaften sind bei kostenlosen VPNs ziemlich selten zu finden.

Windscribe funktioniert auf iPhones und iPads. Es ist eines der wenigen iOS VPNs, die perfekt mit US Netflix funktionieren. Es entsperrt außerdem Hulu, BBC iPlayer, Amazon Prime und mehrere andere Streaming-Dienste.

Um das monatliche Datenvolumen von 10 GB auf 15 GB zu erhöhen, können Sie einen Werbetweet für Windscribe auf Twitter verfassen. Sie können den Tweet erstellen, indem Sie in der App auf die Option „Tweet 4 Data“ klicken.

Windscribe ist auch auf Linux, Windows, Android und anderen Geräten verfügbar. Sie können so viele Geräte verbinden, wie Sie möchten, sogar mit Ihrem kostenlosen Konto.

Bestes Angebot: $4.08Monat (Speichern 60% + 1 month free)

Get Windscribe for 60% off

Bestes VPN mit einer kostenlosen Version

ProtonVPN

Gesamtbewertung: 9.0

  • Kostenlose Version verfügbar
  • Starke Sicherheitsfunktionen
  • Zuverlässige No-Logs-Politik
  • Ermöglicht perfekte Geheimhaltung

Visit ProtonVPN

30-day money-back guarantee

Dieses in der Schweiz ansässige VPN ist eine weitere erstklassige kostenlose VPN-Wahl für iPhones. ProtonVPN bietet kostenlos unbegrenzte Daten in nur drei Serverländern (USA, Japan und Niederlande) für kostenlose Nutzer. Obwohl sie nur in drei Ländern sind, sind die Server sehr gut verteilt, um eine zuverlässige und schnelle Geschwindigkeit zu gewährleisten.

ProtonVPN ist eines der schnellsten kostenlosen VPNs. Eine Funktion namens ‚Schnellverbindung‘ verbindet Sie automatisch mit dem schnellsten verfügbaren Server. Darüber hinaus gibt es keine Bandbreitenbegrenzungen oder Geschwindigkeitsbegrenzungen. Diese Geschwindigkeit ist normalerweise ausreichend fürs Einkaufen, Online-Banking, Surfen und vieles mehr. Leider können Sie mit einem kostenlosen ProtonVPN-Paket nicht streamen oder Torrents herunterladen.

ProtonVPN ist eines der sichersten kostenlosen VPNs für iPhones mit seiner AES 256-Bit-Verschlüsselung, einem 4096-Bit-RSA, einer Kill-Switch-Funktion, einem Ad-Blocker, DNS-Leak-Verhinderung und SHA384 zur Authentifizierung von Nachrichten. Zudem wird eine strikte No-Log-Politik verfolgt.

Kostenlose Nutzer dürfen nur ein Gerät verbinden, können aber fast die gleichen Vorteile wie zahlende Nutzer genießen.

Best offer: $4.99Monat (Speichern 50%)

Get ProtonVPN for 50% off

30-day money-back guarantee

VPN with the best servers

Hotspot Shield

Gesamtbewertung:

  • Super-fast server speed
  • Remarkable unblocking ability
  • Intuitive user interface

Visit Hotspot Shield

Das ist ein weiterer guter kostenloser VPN-Dienst, der eine großzügige kostenlose tägliche Datenmenge von 500MB mit schneller Internetgeschwindigkeit bietet. Er verfügt über mehr als 1.800 Server in etwa 80 Ländern. Allerdings haben kostenlose Nutzer nur Zugang zu den USA.

Mit Hotspot Shield können Sie ohne bemerkbare Verzögerung bequem auf Safari surfen und Dokumente und Musik herunterladen. Allerdings ist es für das Streaming ziemlich langsam. Nichtsdestotrotz kann Hotspot Shield strenge Geobeschränkungen umgehen.

In Sachen Sicherheit ist dieses VPN zuverlässig. Hotspot Shield ist mit Militär-Standard-Verschlüsselung, Malware- und Adware-Blocking-Technologie ausgestattet. Es bietet auch perfekte Vorwärtsgeheimhaltung, einen Notausschalter und verfolgt eine strikte No-Log-Politik.

Die iOS-App von Hotspot Shield ist eine gute Wahl, wenn Sie eine vertrauenswürdige, sichere Verbindung und uneingeschränkten Zugang möchten. Mit Ihrem kostenlosen Plan können Sie nur ein Gerät verbinden und mit einem Premium Account bis zu 5 Geräte.

Best offer: $7.99Monat (Speichern 38% + Free)

Get Hotspot Shield for 38% off

Wahrscheinlich der günstigste VPN-Anbieter

Hide.me

Gesamtbewertung: 9.1

  • Erweiterter IP-Leak-Schutz verfügbar
  • 1.800+ Server in 72 Ländern
  • AES 256-bit Verschlüsselung
  • Bietet eine komplett kostenlose Version

Hide.me Besuchen

Dieser VPN-Anbieter befindet sich in Malaysia und verfügt über mehr als 1.900 Server in 75 Ländern. Ein kostenloser Nutzer hat jedoch Zugang zu Servern in Deutschland, Kanada, den Niederlanden, dem US-Westen und dem US-Osten. Das bedeutet, dass es möglich ist, dass Sie langsamere Geschwindigkeiten erleben, wenn Sie sich mit kostenlosen Servern außerhalb von Nordamerika oder Europa verbinden.

Hide.me ist mit fortgeschrittenen Datenschutzfunktionen für iOS und Spitzensicherheitsmaßnahmen ausgestattet, einschließlich Schutz vor IP-Lecks und einer automatischen Notabschaltung, die Ihre Daten schützt, wenn Ihre VPN-Verbindung unterbrochen wird. Darüber hinaus sorgt eine militärtaugliche AES 256-Bit-Verschlüsselung dafür, dass keinerlei Drittparteien Zugang bekommen, um Ihre Online-Aktivitäten zu überwachen. Zudem pflegt Hide.me eine strikte No-Log-Richtlinie.

Obwohl Sie Netflix nicht streamen können, können Sie Hide.me zum Anschauen von HD YouTube-Videos, zum Browsen in Safari, zum Einkaufen und zum bequemen Online-Banking verwenden. Für kostenlose Konten gibt es keine Geschwindigkeitsbeschränkungen, aber ein monatliches Datenvolumen von 10 GB steht kostenlos zur Verfügung.

Hide.me ist neben iPhones auch mit Android, Windows, macOS und anderen Geräten kompatibel. Darüber hinaus steht den Nutzern ein 24/7 Online-Kundenservice zur Verfügung. Bei Abschluss eines kostenpflichtigen Plans erhalten Sie zudem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Bestes Angebot: $4.99Monat (Speichern 61%)

Get Hide.me for 61% off

Beste kostenlose Version in unseren Tests

TunnelBear

Gesamtbewertung: 8.4

  • Bietet eine völlig kostenlose Version
  • Verfügbar in 26 Ländern
  • AES 256-Bit-Verschlüsselung verfügbar
  • Relativ zuverlässige Geschwindigkeit

TunnelBear Besuchen

TunnelBear, mit Sitz in Kanada, ist ein weiterer toller, kostenloser VPN-Anbieter, dessen Funktionen sich nicht allzu sehr von der Premiumversion unterscheiden. Bezeichnender ist jedoch, dass das VPN hervorragend auf allen neuesten iPhones funktioniert.

Tunnelbear betreibt mehr als 3.000 Server in 49 Ländern. Glücklicherweise können Sie mit einem kostenlosen Konto auf alle Server zugreifen. Ein wesentlicher Nachteil eines kostenlosen Kontos besteht jedoch darin, dass Ihr Surfdatenvolumen begrenzt ist.

Obwohl die Datengrenzen von TunnelBear niedrig sind, ist die Geschwindigkeit hervorragend. Damit können Sie auf Ihrem iPhone browsen, einkaufen und vieles mehr tun, ohne Verzögerungen zu erfahren. Zusätzlich haben Sie Zugang zu Netflix, Amazon Prime Video und Hulu. Allerdings wird das Streaming aufgrund der begrenzten Datenmenge schwierig sein. 500 MB sind zwar nicht gerade viel, ermöglichen Ihnen aber das Streamen von hochwertigen Videos für etwa 30 Minuten.

Sie können Ihr Datenvolumen jedoch erhöhen, indem Sie einen Tweet über TunnelBear veröffentlichen, um Ihr Datenvolumen auf 1,5 GB zu erhöhen. Sie können dies monatlich tun, um den Bonus zu erhalten.

TunnelBear nutzt die AES 256-Bit Verschlüsselung, um Ihre Daten zu sichern. Dies schützt Ihre Daten vor dem Zugriff Dritter. Darüber hinaus tarnt die GhostBear-Funktion Ihren VPN-Datenverkehr als normalen Datenverkehr und VigilantBear fungiert als Notausschaltung.

Mit Ihrem kostenlosen TunnelBear-Konto können Sie bis zu 5 Geräte verbinden. Das ist großartig, weil es Ihnen ermöglicht, andere Geräte ohne zusätzliche Kosten zu schützen.

Bestes Angebot: $3.33Monat (Speichern 67% + TunnelBear apps & priority customer support)

Get TunnelBear for 67% off

Aspekte, die bei einem kostenlosen VPN für das iPhone beachtet werden sollten

Bevor Sie sich für ein kostenloses VPN für Ihr iPhone entscheiden, sollten Sie einige Funktionen berücksichtigen:

Kompatibilität

Zuallererst ist es wichtig, vor der Wahl eines kostenlosen VPNs dessen Kompatibilität mit iOS-Geräten zu berücksichtigen. Falls das VPN keine speziellen Apps anbietet, die einwandfrei auf iPhones funktionieren, sollten Sie es nicht verwenden.

Sicherheits- und Datenschutzfunktionen

Ein weiterer wichtiger Aspekt sind die Sicherheits- und Datenschutzfunktionen des kostenlosen VPNs. Die besten Optionen auf dem Markt bieten aktuellste Protokolle und Funktionen zur Sicherung und zum Schutz der Privatsphäre, wie etwa eine AES 256-Bit-Verschlüsselung, einen Notausschalter, Schutz vor Datenlecks und so weiter.

Zusätzlich sollten Sie ein VPN verwenden, das eine No-Log-Richtlinie verfolgt. Dies garantiert, dass das VPN Ihre Aktivitäten auf dem iPhone während der Verwendung nicht aufzeichnet.

Geschwindigkeit und Bandbreite

Obwohl kostenlose VPNs nicht so schnell sind wie Premium-Versionen, gibt es einige, die Ihre Verbindungsgeschwindigkeit verbessern können. Mit den besten Optionen werden Sie keine Geschwindigkeitseinbußen, Verzögerungen oder Pufferungen bemerken.

Darüber hinaus haben kostenlose VPNs in der Regel Datenobergrenzen, die Ihre Internetaktivitäten einschränken können. Wenn Sie also ein kostenloses VPN in Betracht ziehen, stellen Sie sicher, dass es genug Daten für kostenlose Nutzer bietet. Auf diese Weise gehen Ihnen nicht mitten in einer Tätigkeit die Daten aus.

Einrichtung eines kostenlosen VPNs für iPhones

Die Einrichtung Ihres VPN auf Ihrem iOS-Gerät ist einfach und schnell erledigt.

Wählen Sie einen kostenlosen VPN-Anbieter und melden Sie sich an

Zunächst wählen Sie einen kostenlosen VPN, der alle Ihre Anforderungen erfüllt. Anschließend gehen Sie auf die Website des VPN-Anbieters, um ein Konto zu erstellen und alle notwendigen Details für den Anmeldeprozess auszufüllen.

Installieren Sie das VPN

Sobald Sie Ihre Registrierung abgeschlossen haben, gehen Sie zum Apple App Store und installieren Sie die VPN App.

Verbindung zu einem Server herstellen

Nachdem Sie das VPN auf Ihrem iPhone installiert haben, verbinden Sie sich mit einem VPN-Server. Es sollte eine Reihe zur Auswahl stehen. Alternativ kann die VPN App auch automatisch für Sie wählen.

Überprüfen Sie Ihre VPN-Verbindung

Dies können Sie tun, indem Sie Ihre IP-Adresse überprüfen und sicherstellen, dass sie sich vor dem Surfen geändert hat. Dies dient dazu, Daten- oder IP-Leaks zu vermeiden. Eine einfache Möglichkeit, Ihre IP-Adresse zu überprüfen, besteht darin, “Was ist meine IP-Adresse?” in die Suchleiste von Safari einzugeben.

Das war’s. Sie können jetzt Ihr sicheres Browsen genießen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu kostenlosen VPNs für iPhones

Kann ich ein kostenloses VPN auf meinem iPhone verwenden?

Ja, das können Sie. Allerdings sind kostenlose VPNs selten sicher, da die Anbieter einen Weg finden müssen, um Gewinn zu machen, und dies tun sie in der Regel durch den Verkauf der Benutzerdaten an Dritte. Darüber hinaus installieren einige VPN-Anbieter sogar Malware und Tracker auf den Geräten der Benutzer. Kostenfreie VPNs begrenzen zudem stark die Datenmenge und Geschwindigkeit. Sie stellen dennoch eine gute Option dar, falls Sie diese nur für unsensible Browseraktivitäten oder wenige Tage benötigen.

Wird ein VPN meinen iPhone-Akku entleeren?

Nein, ein VPN wird den Akku Ihres Telefons nicht mehr als üblich entleeren. Alle oben genannten VPNs bieten optimierte und dedizierte iOS-Apps an. Das bedeutet, sie sollten nur so viel Batterie wie jede andere App auf Ihrem Handy verbrauchen.

Speichern kostenlose VPN-Anbieter Log-Dateien?

Ja, das tun sie. Die in unserer Liste empfohlenen Anbieter speichern jedoch keine persönlichen Informationen. Einige kostenlose VPN-Anbieter protokollieren Ihre Online-Sitzung und Ihren Standort. In den meisten Fällen dient dies der Überwachung von Serverleistungen oder der Bereitstellung von Werbung.

Fazit

Obwohl kostenlose VPNs viel bieten und auf den ersten Blick attraktiv erscheinen, sollten Sie Ihre Online-Sicherheit nie auf die leichte Schulter nehmen; stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Funktionen überprüfen, um Ihre Informationen privat und sicher zu halten. Natürlich sollten kostenpflichtige VPN-Dienste immer Ihre erste Option sein, aber wir haben allerdings die besten kostenlosen VPNs für Ihr iPhone diskutiert, falls Sie weiterhin eines nutzen möchten.

Insights, advice, suggestions, feedback and comments from experts

Als Experten oder Enthusiasten, die sich mit dem Thema auskennen, ist es wichtig, nachweisbare Kenntnisse und ein fundiertes Fachwissen zu demonstrieren. In Bezug auf das Thema des Artikels über iPhones und VPNs, kann ich Ihnen Informationen zu allen verwendeten Konzepten geben.

iPhones und ihre eingebaute Sicherheit

iPhones sind weltweit für ihre eingebaute Sicherheit bekannt. Sie verfügen über verschiedene Sicherheitsfunktionen, die dazu beitragen, Benutzerdaten vor Schad- und Werbesoftware zu schützen. Dazu gehören Funktionen wie Touch ID und Face ID für die biometrische Authentifizierung, die Secure Enclave für den Schutz sensibler Daten und die Integration des Apple App Store, der strengen Richtlinien für die Überprüfung von Apps folgt, um schädliche Software fernzuhalten.

Virtuelles Privates Netzwerk (VPN)

Ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) ist eine Technologie, die Ihre Internetverbindung verschlüsselt und Ihre Online-Aktivitäten anonymisiert. Es ermöglicht Ihnen, eine sichere Verbindung zu einem entfernten Server herzustellen und Ihre Daten durch eine verschlüsselte Verbindung zu übertragen. Dadurch werden Ihre Informationen vor neugierigen Blicken und potenziellen Angreifern geschützt.

Vorteile der Nutzung eines VPNs auf iPhones

Die Verwendung eines VPNs auf dem iPhone bietet mehrere Vorteile. Hier sind einige der wichtigsten:

  1. Sicherheit: Ein VPN schützt Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, da sie verschlüsselt übertragen werden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie öffentliches WLAN nutzen, da diese Netzwerke oft unsicher sind.

  2. Anonymität: Ein VPN verbirgt Ihre IP-Adresse und verschleiert Ihre Online-Aktivitäten, was es schwieriger macht, Ihre Identität und Ihren Standort zu verfolgen.

  3. Geo-Restriktionen umgehen: Ein VPN ermöglicht es Ihnen, auf Inhalte zuzugreifen, die normalerweise in Ihrem Land oder Ihrer Region blockiert sind. Dies kann nützlich sein, um auf geografisch beschränkte Streaming-Dienste, Websites oder Social-Media-Plattformen zuzugreifen.

  4. Schutz vor Überwachung: Ein VPN hilft Ihnen, sich vor Überwachung durch Regierungen, Internetdienstanbietern und anderen Dritten zu schützen, die Ihre Online-Aktivitäten verfolgen könnten.

  5. Sicherheit bei öffentlichem WLAN: Wenn Sie öffentliche WLAN-Netzwerke nutzen, sind Sie anfällig für Angriffe und Datendiebstahl. Ein VPN schützt Ihre Daten und Privatsphäre, indem es eine sichere Verbindung herstellt.

Kostenlose VPNs für iPhones

In dem Artikel werden fünf kostenlose VPNs für iPhones vorgestellt. Hier sind sie:

  1. Windscribe: Windscribe bietet eine kostenlose Version mit begrenztem Datenvolumen an und ist in über 60 Ländern verfügbar. Es bietet eine gute Sicherheit und Datenschutzfunktionen wie AES-256-Verschlüsselung und eine No-Log-Politik.

  2. ProtonVPN: ProtonVPN bietet eine kostenlose Version mit unbegrenzter Datenmenge in drei Ländern an. Es bietet eine starke Sicherheit mit AES-256-Verschlüsselung und eine zuverlässige No-Log-Politik.

  3. Hotspot Shield: Hotspot Shield bietet eine kostenlose Version mit begrenztem täglichen Datenvolumen von 500 MB an. Es verfügt über schnelle Server und bietet gute Sicherheitsfunktionen wie AES-256-Verschlüsselung und eine No-Log-Politik.

  4. Hide.me: Hide.me bietet eine kostenlose Version mit begrenztem monatlichen Datenvolumen von 10 GB an. Es bietet eine gute Sicherheit mit AES-256-Verschlüsselung und eine No-Log-Politik.

  5. TunnelBear: TunnelBear bietet eine völlig kostenlose Version mit begrenztem monatlichen Datenvolumen an. Es verfügt über Server in vielen Ländern und bietet gute Sicherheitsfunktionen wie AES-256-Verschlüsselung und eine No-Log-Politik.

Es ist wichtig zu beachten, dass kostenlose VPNs normalerweise nicht so sicher und leistungsstark wie kostenpflichtige VPNs sind. Es kann Einschränkungen bei der Datenmenge und Geschwindigkeit geben, sowie Werbung und begrenzten Zugriff auf Serverstandorte. Wenn Sie ein zuverlässigeres und leistungsstärkeres VPN wünschen, sollten Sie in Erwägung ziehen, ein kostenpflichtiges VPN-Abonnement abzuschließen.

Wichtige Aspekte bei der Auswahl eines kostenlosen VPNs für iPhones

Bei der Auswahl eines kostenlosen VPNs für iPhones sollten Sie einige Aspekte berücksichtigen:

  1. Kompatibilität: Stellen Sie sicher, dass das VPN mit iOS-Geräten kompatibel ist und eine dedizierte iOS-App anbietet.

  2. Sicherheits- und Datenschutzfunktionen: Überprüfen Sie die Sicherheits- und Datenschutzfunktionen des VPNs, wie Verschlüsselungsprotokolle, No-Log-Politik und zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie Kill-Switch und Schutz vor DNS-Lecks.

  3. Geschwindigkeit und Bandbreite: Achten Sie auf die Geschwindigkeit und die zur Verfügung gestellte Datenmenge des kostenlosen VPNs. Einige kostenlose VPNs können die Geschwindigkeit drosseln oder die Datenmenge begrenzen.

  4. Benutzerfreundlichkeit: Stellen Sie sicher, dass die VPN-App einfach zu bedienen und benutzerfreundlich ist.

  5. Erfahrungen anderer Nutzer: Lesen Sie Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Nutzer, um sich ein Bild von der Zuverlässigkeit und Leistung des VPNs zu machen.

Abschließend ist zu beachten, dass kostenlose VPNs normalerweise nicht die gleiche Leistung und Sicherheit bieten wie kostenpflichtige VPNs. Wenn Ihnen Ihre Online-Sicherheit wichtig ist, sollten Sie in Erwägung ziehen, ein kostenpflichtiges VPN-Abonnement abzuschließen.

Die 5 besten kostenlosen VPNs für iPhones - TechRobot (2024)

FAQs

Welches VPN für iPhone kostenlos? ›

Das beste kostenlose VPN für iPhone/iOS: Ein kurzer Überblick
  • ProtonVPN – hohes Maß an Schutz und Garantie der Privatsphäre.
  • Hide.me – zertifiziertes No-Log-VPN.
  • Atlas VPN – leicht zu bedienende Anwendung.
  • TunnelBear – höhere Serveranzahl.
  • Hotspot Shield – ansprechende, moderne App.

Wie sinnvoll ist VPN auf iPhone? ›

Ein VPN auf dem iPhone hilft also, die Online-Privatsphäre des Nutzers und die Sicherheit der von ihm gesendeten Daten zu schützen. Der Dienst kann sensible Daten und persönliche Informationen wie Bankdaten und Kreditkarteninformationen schützen.

Hat iPhone automatisch VPN? ›

In iOS, iPadOs, macOS und tvOS können Apple-Geräte mit VPN On-Demand bei Bedarf automatisch eine Verbindung herstellen. Hierfür ist eine Authentifizierungsmethode erforderlich, die keine Interaktion durch den Benutzer erfordert, etwa eine zertifikatsbasierte Authentifizierung.

Wie aktiviere ich VPN auf iPhone? ›

Tippen Sie im Startbildschirm Ihres iPhones auf Einstellungen. Tippen Sie auf den Eintrag Allgemein. Weiter unten finden Sie das Menü für VPN und Geräteverwaltung. Hier tippen Sie auf VPN und wählen anschließend VPN hinzufügen beziehungsweise VPN-Konfiguration hinzufügen (je nach iOS/iPadOS-Version).

Welches VPN ist wirklich kostenlos? ›

Die besten kostenlosen VPN zusammengefasst:
AnbieterKostenVorteile
CyberGhostkostenlose TestversionGut für Streaming & günstiges Abo
ProtonVPNkostenlosUnbegrenztes Datenvolumen & Sicher
Hide.mekostenlosSchnelles VPN & Gute Software
Windscribekostenloskostenlos als Brwoser-Extension & Hohes Datenvolumen
1 more row
Jan 7, 2024

Welche gratis VPN ist die beste? ›

Besonders gute kostenlose VPN-Anbieter sind Proton VPN, PrivadoVPN und Windscribe. Alle drei maskieren bereits im Free-Tarif Ihre echte IP-Adresse erfolgreich und schützen Ihre Privatsphäre im Internet. Für mehr Leistung und Komfort wählen Sie das jeweilige Premium-Paket.

Welches VPN empfiehlt Apple? ›

Grundsätzlich ist ein VPN auf dem iPhone oder iPad immer leicht zu bedienen. Einige Anbieter haben ihre Stärken aber in den Desktop-Anwendungen, andere in den Apps für mobile Geräte. Mit besonders aufgeräumten Benutzeroberflächen für iOS Geräte punkten in unserem Test NordVPN, Cyberghost, Surfshark und Express VPN.

Welche VPN ist die beste für iPhone? ›

VPN iPhone Anbieter Vergleich
VPN AnbieterServer AnzahlP2P/Torrenting
#1 Surfshark3000+ja
#2 PureVPN6500+ja, begrenzt
#3 NordVPN5500+ja
#4 ExpressVPN3000+ja
10 more rows
Mar 22, 2024

Was kostet VPN bei Apple? ›

Übersicht der wichtigsten Anbieter
VPN-DienstKosten (Angebotspreise mit Erhöhung im Folgejahr)zur App
Cyberghost57 Euro für 2 Jahre+2 MonateiOS-App
Surfshark48 Euro/Jahr (oder 60 Euro für 2 Jahre)iOS-App
NordVPN60 Euro/Jahr (oder 8< Euro für 2 Jahre)iOS-App
Atlas46 Euro/Jahr (oder 67 Euro für 2 Jahre+3 Monate)iOS-App
12 more rows
Feb 28, 2024

Was ist der beste VPN? ›

Die besten VPNs des Jahres 2023
  • Private Internet Access (PIA): Insgesamt am besten.
  • ExpressVPN: VPN mit kompatiblem Router.
  • Cyberghost: Am besten für internationale Serverstandorte.
  • Torguard VPN: Das am besten anpassbare VPN.
  • PureVPN: Bestes VPN mit vernünftigen Preisen.
  • NordVPN: Beste VPN-Add-Ons.

Wann sollte man VPN ausschalten? ›

Willst Du Filme streamen oder auf in Deinem Land geblockte Websites zugreifen, solltest Du das VPN eher aktiv lassen. Ohne VPN kannst Du sonst nicht auf die entsprechenden Inhalte zugreifen. Sobald Du mit dem Streamen oder dem Lesen der jeweiligen Website fertig bist, kannst Du das VPN möglicherweise deaktivieren.

Wie kann ich sehen ob ich mit VPN verbunden bin? ›

Auf der Seite VPN-Einstellungen wird unter dem Namen der VPN-Verbindung Verbunden angezeigt. Auf der Taskleiste wird ein blauer Schild angezeigt, wenn Sie mit einem erkannten VPN verbunden sind.

Was bringt ein VPN auf dem Handy? ›

VPNs sind wichtig, weil Internetverbindungen leicht von jedem abgehört werden können, der auch nur ein wenig technisch versiert ist. Unabhängig davon, ob Sie drahtlose oder drahtgebundene Verbindungen verwenden, sind Ihre Daten also möglicherweise für andere Personen sichtbar, die auf das Netzwerk zugreifen können.

Ist Proton VPN wirklich kostenlos? ›

Proton VPN ist ein kostenloser VPN-Dienst ohne Daten- oder Geschwindigkeitsbeschränkungen von einem Unternehmen, dem du vertrauen kannst.

Ist Apple VPN kostenlos? ›

Auf Apples Geräten könnt ihr die kostenlosen Testversionen der aktuellen VPN-Testsieger nutzen. Sowohl CyberGhost VPN, als auch NordVPN bieten euch eine Geld-Zurück-Garantie.

Wo finde ich VPN auf dem iPhone? ›

Die Vorgehensweise für iPad und iPhone ist identisch. Öffnen Sie Einstellungen → Allgemein → VPN. Klicken Sie auf VPN hinzufügen.

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Allyn Kozey

Last Updated:

Views: 5871

Rating: 4.2 / 5 (43 voted)

Reviews: 82% of readers found this page helpful

Author information

Name: Allyn Kozey

Birthday: 1993-12-21

Address: Suite 454 40343 Larson Union, Port Melia, TX 16164

Phone: +2456904400762

Job: Investor Administrator

Hobby: Sketching, Puzzles, Pet, Mountaineering, Skydiving, Dowsing, Sports

Introduction: My name is Allyn Kozey, I am a outstanding, colorful, adventurous, encouraging, zealous, tender, helpful person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.